Panettone typischen italienischen Weihnachtskuchen

Panettone

Panettone ist weich, süß, duftend und zeichnet sich durch das unverwechselbare Aroma kandierter Früchte aus. Es ist wahrscheinlich die Süßigkeit, die mehr als jede andere über Weihnachten in Italien erzählt. Obwohl es Mailänder Herkunft hat, ist es mittlerweile in jeder Region weit verbreitet und es gibt keine Familie, die am Weihnachtstag das festliche Mittagessen nicht mit einem guten Panettone beendet, besser wenn es handgemacht und nach dem traditionellen Rezept zubereitet wird. Mehr ...

Sonderrabatt für Professionals und Unternehmen

5% Rabatt für Bestellungenvor dem 10 Dezember gelegt (Mindestwert 1.000 euro).
lieferwerbung
KUNDENDIENST
Roberta


Mail: info@parmashop.com
Tel: +39 0521 784831
Skype: Parmashop
Integration für umweltfreundliche Verpackung

... Mehrere Legenden kursieren über die Geburt des Panettone, aber es scheint, dass der wahre Ursprung im mittelalterlichen Brauch liegt, Weihnachten mit einem reichhaltigeren Brot zu feiern, als das, das jeden Tag an den Tisch gebracht wurde. Bereits um 1200 gab es ein mit Honig, Rosinen und Kürbis angereichertes Brot, das Panettone genannt wurde, weil es eine größere Form hatte als alle anderen Backwaren. Während des "Rituals des Holzes" am Abend des 24. Dezember servierte das Familienoberhaupt jedem Gast eine Scheibe Weizenbrot, während das Weihnachtsholz im Kamin brannte. In den 1600er Jahren wird die Verwendung von Butter, während die Zugabe von Hefe erst in den 1800er Jahren erfolgen wird, ebenso wie die von kandierter Zedernschale.

Unabhängig von seiner Herkunft ist sicher, dass das traditionelle Panettone-Rezept seit über 600 Jahren unverändert bleibt! Selbst die meisten Traditionalisten geben die klassische Zubereitung nicht auf, reich und weich, stundenlang gesäuert, mit Rosinen und kandierten Früchten gefüllt und offensichtlich handgefertigt, wie es einmal gemacht wurde.

Neben dem traditionellen Rezept gibt es heute viele Variationen, von den köstlichsten bis zu den einfachsten und feinsten Füllungen. Unabhängig von Ihrer Wahl ist es wichtig, Produkte auszuwählen, die aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt und handwerklich hergestellt wurden, genau wie die, die Sie bei Parma Shop finden. Obwohl es sich in der Tat um ein typisches Dessert aus Mailand handelt, haben einige Unternehmen in der Region Parma mit Leidenschaft und Sorgfalt Rezepte entwickelt, die die Tradition respektieren und die Eigenschaften hervorragender Rohstoffe verbessern.

Das Schöne und Gute an Panettone ist, dass es ein vielseitiges Dessert ist, das jeder mag! Hervorragend geeignet für in Milch getränktes Frühstück, als Abschluss der Mahlzeit in Kombination mit einem Glas Sekt und sogar als Grundlage für die Zubereitung anderer köstlicher Desserts, möglicherweise in Kombination mit einer reichhaltigen Sahne oder einer weichen Mousse. Und wenn Sie nicht wissen, welche Sie wählen sollen, fragen Sie unsere Teammitglieder um Rat: Wir stehen Ihnen zur Verfügung!