PECORINO ROMANO g.U. Gereifter Schafskäse Stuck 1 Kg.



-ODER-

Verfügbarkeit: Auf Lager - versandfertig in 2 Tagen

26,00 €
 
 
 

SHIPPING: working days

 
STANDARD
EXPRESS

  Italy
1 / 2
1 / 2

  EU
2 / 3
1 / 2

  Other
4 / 5
2 / 3

Kurzübersicht

Pecorino Romano g.U. - Gereifter Schafskäse

Details

- 1 Stuck auf Pecorino Romano g.U., Gereifter Schafskäse

Gewicht von 1 Kg.

Ein weiterer Klassiker der italienischen Tradition, ein einzigartiges und ausgezeichnetes Produkt, das auf der ganzen Welt bekannt ist, landet auf ParmaShop. Protagonist sehr beliebter Rezepte wie "Cacio e pepe", "Carbonara" und "Amatriciana", aber auch hervorragend als Käse für den Alleingenuss, ist Pecorino Romano DOP jetzt für Ihren Tisch erhältlich. Dies ist ein Käse sehr alten Ursprungs, der bereits von den alten Römern geschätzt wurde, die ihn als ein Produkt betrachteten, das bei kaiserlichen Banketten nicht fehlen darf. Außerdem konnte es lange gelagert werden und war daher ein Grundnahrungsmittel auf den Reisen der römischen Legionen. 27 Gramm war die Tagesration der Legionäre, die zusammen mit Brot und Gerstensuppe verzehrt werden sollte. Tatsächlich gab dieser Käse müden Soldaten Kraft und Kraft: Pecorino Romano DOP ist ein wahres Energiebündel, das auch leicht verdaulich ist. Das Caseificio Storico Amatrice in Amatrice, einer wichtigen Stadt der Geschichte Italiens, produziert Pecorino Romano DOP unter strikter Einhaltung der Produktionsrichtlinien, um dem Verbraucher ein italienisches Spitzenprodukt zu garantieren. Das Ergebnis ist ein harter, gereifter Käse, der aus frischer Schafsvollmilch hergestellt wird und ausschließlich von Bauernhöfen aus dem Produktionsgebiet stammt. Es wird möglicherweise mit natürlichen Kulturen von einheimischen Milchfermenten des Produktionsgebiets vervollständigt und mit Lammlab, das ausschließlich von Tieren stammt, die im selben Produktionsgebiet aufgezogen wurden, koaguliert. Pecorino Romano kann vermarktet werden, wenn er mindestens 5 Monate als Tafelkäse und 8 Monate gerieben gereift ist.

Zutanen:

Schafmilch, Salz, Lammlab, Milchfermente - Oberflächenbehandlung mit Beschichtungsmitteln Farbstoff: E150d und Konservierungsmitteln: E235, E203, E202

Allergene:

Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Wie man konsumiert

Pecorino Romano g.U. passt perfekt zu Akazienhonig und Fruchtkompott, das sich hervorragend allein am Ende einer Mahlzeit genießen lässt. Auf Nudeln gerieben überrascht es, da es dem Gericht eine zusätzliche Note verleiht: Eigentlich ist es der Protagonist beliebter Rezepte wie "Carbonara", "Cacio e Pepe", "Amatriciana" oder "Gricia". Die Kruste kann nicht gegessen werden: Es wird empfohlen, den äußeren Teil des Produkts vor dem Verzehr zu entfernen